"Ein außergewöhnlicher, Grenzen überschreitender Musikabend, der immer wieder minutenlangen Beifall hervorrief.“ (Wiesbadener Tagblatt, 24.11.2015)

"With his artistic virtuosity and the temperament of a trapeze artist, clarinettist Jaan Bossier intoxicated his listeners." (Corriere di Siena 16.03.2014, Attilio Botarelli)

 

Termine

Frankfurt-Höchst, 16.03.2018

Kultur unterm Dach

Albanusstraße 14

65929 Frankfurt am Main

 

 

Ab sofort Bossier Quartet!


 

Zu Beginn ist der Name einer Band zweitrangig. Ein erstes Thema, eine Laune wird zum Namen. Im Laufe der Zeit aber erweist er sich als irreführend. So auch bei uns. Es hat sich herausgestellt, dass uns der Name Port Klezmer zu sehr auf eine Musikrichtung eingeengt hat. Daher haben wir uns entschieden, uns einen neuen Namen zu geben: Bossier Quartet. An unserer Musik ändert das nichts. Wir lassen uns auch weiterhin inspirieren von allem, was uns umgibt. Wir nehmen Farben und Elemente unterschiedlicher Kulturen, und verwandeln sie in unseren sehr eigenen Stil.


 

Die Stärke dieses Ensembles liegt in der musikalischen Vielfalt jedes einzelnen Mitglieds. Alle sind in Orchestern wie dem Mahler Chamber Orchestra, dem Lucerne Festival Orchestra oder dem Ensemble Modern tätig. Ihnen allen ist ein offener Geist für alle Formen der Musik zu eigen. Jaan Bossier komponiert und arrangiert die Stücke. Sein Markenzeichen: er kontrastiert, kombiniert und harmonisiert traditionelle Folklore und Klassik mit experimentellen Formen und macht daraus seine eigene, emotional mitreißende Musik.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© bossier quartet